| Der Schweinelachs, nein nicht der Fisch, sondern das parierte Stück aus dem Kotelettstrang des Schweines.

Ein Top Produkt, welches gekonnt zubereitet werden sollte, um Ihre Gäste und Sie selbst zu verwöhnen. Zu den standardmäßigen dünn geschnittenen Scheiben (1 cm) bieten wir Ihnen natürlich auch vom Strang geschnittene Scheiben an. Hier wählen Sie eine Dicke von 2 bis 3 cm. Da dieses Fleisch sehr mager ist, wird es schnell trocken, daher muss es bedacht zubereitet werden und sollte nicht durchgegart werden. Die Kerntemperatur sollte bei 55 Grad liegen. Es ist immer gut, wenn Sie einen Grill-Thermometer zur Hand haben. Die beste Grill-Zubereitungsart ist direkt scharf angrillen und dann ab in den indirekten Bereich, bis die Kerntemperatur erreicht ist.